MEHR LEBENSFREUDE DURCH GESUNDES ABNEHMEN

Es gibt viele Wege, um abzunehmen – leider lassen uns die meisten Diäten aber hungrig und unzufrieden zurück. Wer kein großes Durchhaltevermögen hat, wird sich schnell vom Hunger leiten lassen und seine Abnehmpläne über den Haufen werfen.

WARUM KOMPLIZIERT WENN ES AUCH GANZ EINFACH GEHT
Viele Diäten beinhalten komplizierte Ernährungspläne, die nach der Diät nicht mehr einzuhalten sind - der bekannte Jo-Jo Effekt ist vorprogrammiert. Dabei ist nachhaltiges Abnehmen gar nicht so schwer, drei einfache Regeln und Mut zur Selbstliebe sind der Schlüssel für dauerhaften Erfolg.

REGEL 1: ESSE GESUND
1/A WENIGER ZUCKER UND STÄRKE
Am wichtigsten ist es, weniger Zucker und Kohlenhydrate zu dir zu nehmen. Lebensmittel mit diesen Inhaltsstoffen wirken sich stark auf deinen Insulinhaushalt aus - das Hormon Insulin ist der größte Fettspeicher in unserem Körper. Wenn wir also den Insulinspiegel durch eine kohlenhydratarme Ernährung senken, hat das Fett mehr Zeit, um aus den Fettspeichern zu gelangen und der Körper fängt an, eben diese Fette anstelle von Kohlenhydraten zu verbrennen. Ein weiterer Vorteil eines geringen Insulinspiegels ist, dass die Nieren überschüssiges Natrium und Wasser aus dem Körper spülen. So werden nicht nur Blähungen, sondern auch Wassereinlagerungen reduziert. Streiche Kohlenhydrate und senke deinen Insulinspiegel und du wirst automatisch beginnen, weniger zu essen. Die Fettverbrennung startet dann von ganz allein!

1/B MEHR PROTEINE, FETT UND GEMÜSE
Alle deine Mahlzeiten sollten mindestens eine Protein- und Fettquelle enthalten und mit kohlenhydratarmen Gemüse serviert werden. Wenn du dich an diese Regel hältst, isst du automatisch die empfohlene Menge an Kohlenhydraten – nämlich 20 bis 50 Gramm pro Tag.

Proteine
Wie wichtig Proteine sind, kann gar nicht oft genug betont werden. Denn allein durch ihren Verzehr verbrennt dein Stoffwechsel um bis zu 80 bis 100 Kalorien mehr pro Tag. Proteinreiche Ernährung muss nicht gleich Fleisch heißen. Es gibt viele Alternativen. Und alle werden dabei helfen, dass du um bis zu 60 Prozent weniger über Essen nachdenkst.
Proteinreiche Lebensmittel:
Fisch & Meeresfrüchte: Lachs, Forelle, Shrimps, Hummer usw.
Eier: Am Besten mit Omega-3-Fettsäuren angereicherte Eier

Gemüse
Eine Diät basierend auf Fleisch und Gemüse enthält alle Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe, die du brauchst, um gesund zu leben. Es gibt also keinen physiologischen Bedarf an Getreide! Von diesen Gemüsesorten kannst du ohne schlechtes Gewissen so viel essen wie du willst. Denn egal, wie viel du davon isst, du wirst nie mehr als 20-50 Gramm Kohlenhydrate am Tag zu dir nehmen.
Low-Carb Gemüse:
Broccoli
Blumenkohl
Spinat
(Grün-)Kohl
Rosenkohl
Mangold
Salat
Gurke
Sellerie

Fette
Hab keine Angst davor, diese Fette zu verwenden, nur weil es sich dabei um Fette handelt. Du solltest nie eine Low Carb und eine Low Fat Diät gleichzeitig durchführen. Denn dabei würdest du dich garantiert mies fühlen und das gefährdet den Abnehmerfolg. Das beste Fett zum Kochen ist Kokosnussöl. Es ist reich an Fetten, die als mittelkettige Triglyceride (MCTs) bezeichnet werden. Diese Fette sind gesünder als andere und können den Stoffwechsel besser ankurbeln.
Die besten Fett-Quellen
Olivenöl
Kokosöl
Avocadoöl
Butter

REGEL 2: VIEL FLÜSSIGKEITSZUFUHR
Wasser bildet die Basis nahezu aller Stoffwechselprozesse. Ohne Wasser gäbe es kein Leben. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr kurbelt den Stoffwechsel an und hilft dem Körper dabei, Giftstoffe auszuscheiden. Unter normalen Bedingungen beträgt der Flüssigkeitsbedarf eines Erwachsenen etwa 2 Liter pro Tag.

REGEL 3: MACHE DREIMAL DIE WOCHE SPORT
Um abzunehmen, musst du nicht unbedingt Leistungssport treiben, aber natürlich unterstützt Bewegung deinen Körper dabei, Fett zu verlieren und vor allem straff zu bleiben. Am besten ist es, drei- bis viermal in der Woche Sport zu machen. Im Fitnessstudio ist eine Kombination aus gewissenhaftem Aufwärmen, Krafttraining und Dehnübungen perfekt. Wer mit Gewichten trainiert, verbrennt Kalorien und hält den Stoffwechsel auf Trab, was wiederum beim Abnehmen hilft. Studien konnten zeigen, dass du sogar Muskeln aufbauen kannst, während du viel Körperfett verlierst. Aber auch ein ausgewogenes Cardio-Training wie Schwimmen, Laufen oder Walken hilft dem Stoffwechsel und unterstützt die Fettverbrennung.

DER JOKER
Der neue SHT CHI Abnehmen ist die perfekte Begleitung für alle Menschen die gesund und nachhaltig Gewicht verlieren wollen. Der patentierte Chip speichert elektromagnetische Frequenzmuster für mindestens sechs Monate und gibt diese sukzessive an den Körper ab. Die, auf diesem Chip gespeicherten, Frequenzen kurbeln den Stoffwechsel an und steigern somit die Fettverbrennung und den Abbau von Giftstoffen. Die Frequenz 525HZ stärkt auf energetischer Ebene unsere Selbstliebe und fördert so das Durchhaltevermögen. Der SHT CHI Abnehmen wirkt dabei ganz ohne Chemie und ohne bekannte Nebenwirkungen.

WAS IST FREQUENZMEDIZIN?
Unter Frequenzen versteht man elektromagnetische Wellen, Lichtwellen und Schallwellen. Gezielt eingesetzt können diese zur Neustrukturierung und Ordnung von Zellen und Zellverbänden eingesetzt werden. Insbesondere der Austausch der Kommunikation zwischen den Zellen kann auf diese Weise positiv verändert werden. Die moderne Medizin bedient sich zunehmend dieser Erkenntnisse um Menschen nachhaltig helfen zu können.

SHT-CHI Abnehmen

SHT CHIAbnehmen

Artikel Nr. ECH020-100

Verhilft energetisch zu mehr Selbstliebe und regt den Stoffwechsel an. Die Fettverbrennung wird angekurbelt und Giftstoffe werden leichter abgebaut.

ANZAHL
98,-
inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Versand
Versandkosten € 9,-

Der Versand nach Australien und in die USA kostet € 29,-

30 Tage Rückgaberecht