SHT-CHI Vagus

SHT-CHIVagus

Artikel Nr. ECH037-100

Wertvolle Unterstützung bei Stress, Kommunikations­schwierigkeiten oder Verhaltens­veränderungen.

ANZAHL
98,-
inkl. Mwst.

Versand
Versandkosten € 9,-

Der Versand nach Australien und in die USA kostet € 29,-

30 Tage Rückgaberecht

Die Lieferzeit für dieses Produkt beträgt aktuell 7 Tage.

SHT-CHIVAGUS

Wer profitiert von der Energiezelle?

Jeder.

Was kannst du erwarten?

Mehr Flexibilität und Stabilität für das autonome Nervensystem, höhere Belastbarkeit und Stress-Stabilität

Wo?

Am effektivsten ist, den SHT-CHI im Bereich des unteren Brustbeins, im Halsbereich oder 2 Querfinger unterhalb des Bauchnabels, mit dem dazugehörigen Pflaster, zu befestigen.

Dauer

In der ersten Woche wird empfohlen, den SHT-CHI 1 bis 2 Stunden pro Tag zu tragen. Danach kann er ganztägig eingesetzt werden. Ideal ist insbesondere die Nacht, um Stabilität für den Tag zu bekommen.

Vagusunterstützung

Um der komplexen Struktur dieses paarig angelegten Hirnnervs gerecht werden zu können, ist es erforderlich, verschiedene energetische Aspekte zu beachten. Dazu gehört die Dynamisierung der Zellen, um so für eine gute Rückmeldung zum Hirnnerv und damit zum Gehirn zu sorgen. Permanente Veränderung und Information fordern unser Nervensystem und auch den Vagus permanent heraus. Glücklicherweise gibt es das Prinzip der Reorganisation und ein Grundmuster, einen Archetypus, mit dem jeder Mensch startet. Beide Elemente werden energetisch durch den SHT-CHI stimuliert.

Was genau ist der Vagusnerv?

Als größter Hirnnerv wandert er durch den gesamten Körper. Es gibt kaum eine Struktur, die nicht in irgendeiner Form mit ihm gekoppelt ist. Der Vagusnerv ist für die Reaktionen unseres vegetativen oder autonomen Nervensystems maßgeblich. Zusammen mit dem Sympathikus und dem Parasympathikus reguliert der Vagusnerv also unser Stressverhalten. Im Laufe der Evolution haben sich zwei Äste des Vagusnervs entwickelt.

Der hintere Vagusast

Der hintere Vagusast hält den gesamten Körper autonom stabil, das heißt, er arbeitet selbstständig. Er sorgt dafür, dass aller innerkörperlichen Abläufe funktionieren.

Der vordere Vagus

Der vordere Vagusast ist nicht autonom, er lernt. Deswegen wird er auch Smart-Vagus genannt. Er ist maßgeblich für die Wahrnehmung sozialer Elemente und von Sicherheit zuständig. Er hilft bei der Ersteinschätzung von Menschen und Situationen.

Perfekte Zusammenarbeit

Die Strukturen im Körper sind immer bestrebt, zum gegenseitigen Nutzen zusammenarbeiten. Dabei spielt der Vagusnerv eine entscheidende Rolle. Er vermittelt und steuert, er reagiert auf non-verbale Sprache ebenso wie auf Klänge, Gesichter und Gerüche. Auf diese Weise wirkt alles auf unser Nervensystem, unser Hormonsystem und unser Immunsystem ein. Denn unser Körper passt sich seismografisch genau an – systemübergreifend. Mit Botenstoffen werden die Anforderungen des Lebens auf biochemischem Weg passend beantwortet.

Die autonome Leiter

Um gut zu funktionieren, gleitet unser Körper zwischen verschiedenen Möglichkeiten einer Körperantwort hin und her. Jede der grundsätzlich möglichen Antworten ist gesund und angemessen. Gleiten ist ökonomisch, weil immer nur so viel wie nötig getan wird und nicht so viel wie möglich. Für dieses Gleiten ist der Vagusnerv maßgeblich zuständig. Deshalb ist es vorteilhaft, sich mit ihm gut zu stellen. Erst wenn wir nicht mehr gleiten, sondern in einer Antwortvariante feststecken, kann Stress zu einem ernsthaften Problem werden. Der SHT-CHI ist eine wertvolle Unterstützung bei Vagustraining oder Verhaltensveränderungen.

Zitat Mechthild Rex-Najuch

„Je besser du dich mit deinem System anfreundest, desto mehr arbeitet es wirklich für dich.“

HINWEISE:
Die speziell programmierten Frequenzen, die wir auf den SHT-CHI Energieträger spielen, werden direkt auf die betroffene Hautstelle, einem empfohlenen Befestigungspunkt, oder einem Schlüsselpunkt am Körper angebracht. Eine Anleitung, zur Verdeutlichung der Schlüsselpunkte, liegt jedem SHT-CHI bei. Außerdem sind bereits 10 Stück Pflaster bei jedem SHT-CHI im Preis inbegriffen.

Die elektromagnetischen Frequenzen wirken unterstützend und ausgleichend. Die Anwendung ist für Mensch und Tier gleichermaßen möglich.

Sämtliche Angaben zur Wirksamkeit beruhen auf eigenen jahrelangen Beobachtungen, Untersuchungen, Messungen und Erfahrungen von Therapeuten und sind schulmedizinisch noch nicht anerkannt. SHT-CHI Energieträger ist ein rein energetisches, und kein medizinisches, Produkt. Wir geben keine Heilungsversprechen und stellen keine Diagnosen. Außerdem weisen wir darauf hin, dass die Anwendung von SHT-CHI die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker nicht ersetzen.

Häufige Fragen haben wir im Bereich „FAQ“ zusammengefasst. Sollten darüber hinaus noch Fragen offen sein, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns. Wir bitten um Verständnis, falls die Beantwortung Ihrer Frage ggf. etwas länger dauern sollte.

VERSAND SCHWEIZ:
Die Lieferzeit beträgt aktuell 10 Tage. Die Auslieferung erfolgt bereits verzollt aus Zürich.